Ausschreibung: Kreis-Einzelmeisterschaften Aktive, U20, U18, U16, U14, U12, Hüttlingen, 6.7.2019

Kreis-Einzel-Meisterschaften
Aktiv, U20, U18, U16, U14, U12
am Samstag, 6. Juli 2019
in Hüttlingen – Sportanlage Bolzensteige

Austragungsort: Sportanlage Bolzensteige; Bärenhaldenweg 5; 73460 Hüttlingen
Wettkampfbeginn: 10:00 Uhr
Veranstalter: WLV – LA Kreis Ostalb
Ausrichter: TSV Hüttlingen, Abteilung Turnen / Leichtathletik / Akrobatik

Meldungen: Über www.ladv.de (Link zur Ausschreibung bei Ladv), oder
Hans Werner; Goethestr. 12; 73460 Hüttlingen;
Tel.: 07361 / 7 82 94; e-mail: [email protected]
Meldeschluss: Mo., 1.7. (Post, e-mail); bzw. Mi. 3.7. (ladv)

Wettbewerbe:

Männer / mU20 / mU18
100m; 200m; 400m; 800m; 3000m; Hochsprung (alle AH 1,45m); Weitsprung; Kugel (7,26kg / 6kg / 5kg); Speer (800g / 800g / 700g); 4x100m
Frauen / wU20 / wU18
100m; 200m; 400m; 800m; 3000m; Hochsprung (alle AH 1,30m); Weitsprung; Kugel (4kg / 4kg / 3kg); Speer (600g / 600g / 500g); 4x100m
Jugend mU16: M15/M14
100m; 300m; 800m; Hochsprung (AH 1,25m); Weitsprung; Kugel (4kg); Speer (600g); 4x100m
Jugend wU16: W15/W14
100m; 300m; 800m; Hochsprung (AH 1,20m); Weitsprung; Kugel (3kg); Speer (500g); 4x100m
Jugend mU14: M13/M12
75m; 800m; Hochsprung (AH 1,10m); Weitsprung (Zone); Kugel (3kg); Ballwurf (200g); Speer (400g); 4x75m
Jugend wU14: W13/W12
75m; 800m; Hochsprung (AH 1,10m); Weitsprung (Zone); Kugel (3kg); Ballwurf (200g); Speer (400g); 4x75m
Kinder mU12: M11/M10
50m; 800m; Hochsprung (AH 1,00m); Weitsprung (Zone); Schlagball (80g); 4x50m
Kinder wU12: W11/W10
50m; 800m; Hochsprung (AH 0,95m); Weitsprung (Zone); Schlagball (80g); 4x50m

Zeitplan (als PDF)

Steigerung im Hochsprung: 4x 5cm, dann 3cm
Bei U14 und U12 qualifizieren sich die 6 Zeitschnellsten der Vorläufe für den Endlauf.
Bei Einzelwettbewerben sind nur Athleten der entsprechenden Jahrgangsklasse zugelassen.

Startgebühr: Aktiv: 4,00 €; U20/U18: 3,00 €; U16/U14/U12: 2,50 € Staffel: 6,00€
Nachmeldungen: Startgebühr und zusätzlich 2,00 € pro Disziplin sind bis eine Stunde vor Wettkampfbeginn möglich.
Preise: Die besten 6 Teilnehmer/innen erhalten Urkunden.
Hinweise: Veranstalter und Ausrichter übernimmt keinerlei Haftung für Unfälle, Diebstahl, oder sonstige Schäden
Ergebnisse: Online unter www.ladv.de und www.leichtathletik-ostalbkreis.de abrufbar.

TSV Hüttlingen 1892 e.V.: i.A. Achim Stirner
LA Kreis Ostalb: Steffen Böhm

Ausschreibung: Regionalmeisterschaften Teamwettkampf Kinder U12, Schw. Gmünd, 23.3.2019

Region 3 – Ost
Regionalhallenmeisterschaften Mehrkampf Kinder U12 (Teamwettkampf)

Ort: Schwäbisch Gmünd, Leichtathletikhalle, Katharinenstraße 33
Termin: Samstag, 23. März 2019
Ausrichter: LG Staufen
Wettkampfbeginn: 10.00 Uhr (Wettkampfende/Siegerehrung: ca. 14.15Uhr)

Achtung: Diese Mehrkampfmeisterschaften werden nach den Richtlinien des Wettkampfsystems “Kinderleichtathletik” durchgeführt.

Allgemeine Bestimmungen & Disziplinen:

Es findet ein Teamwettkampf statt. Ein Team besteht aus mindestens 6 und maximal 11 Kindern (Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2008 und 2009 gemischt).
Hat ein Verein nicht genügend Kinder für die Bildung eines Teams, so kann trotzdem gemeldet werden. Der Veranstalter wird dann am Veranstaltungstag vereinsübergreifende Teams bilden. Jedes Team absolviert einen 5-Kampf bestehend aus den Disziplinen:

– 50 m Sprint
– Additions-Weitsprung
– Scher-Hochsprung
– (Medizinball-)Stoßen
– 40m Hindernis-Sprint-Pendelstaffel

Die genaue Beschreibung der Disziplinen befindet sich auf den Wettkampfkarten (Download hier als PDF).

Auszeichnungen: Alle teilnehmenden Kinder erhalten Urkunden. Die 3 besten Teams erhalten Medaillen.

Meldungen an:
Marc Scheloske, Waldstraße 16, 73568 Durlangen,
Tel. 07176-3856, E-mail: [email protected]

Meldeschluss: Dienstag, 19. März 2019
Startgeld: € 4,50 pro teilnehmendem Kind; Nachmeldungen bis spätestens 1 Stunde vor Wettkampfbeginn gegen doppelte Gebühr

Ausschreibung: Hallen-Regionalmeisterschaften Jugend U14, Schw. Gmünd, 16.2.2019

Region 3 – Ost
Regionalmeisterschaften Männliche und Weibliche Jugend U14

Ort: Schwäbisch Gmünd, Leichtathletikhalle, Katharinenstraße 33
Termin: Samstag, 16. Februar 2019
Ausrichter: LG Staufen

Wettbewerbe: 50m, 50m Hürden( Hürdenhöhe 0,76cm), Weitsprung, Hochsprung, Kugelstoß
Steigerung Hochsprung: 4 cm

Zeitplan:
Männl. Jugend M13: Hoch AH1,12 /10.00 Uhr, Weit/12.15 Uhr, Kugel/11.30 Uhr, 50 m Hürden/13.20 Uhr, 50 m Vorläufe/14.15 Uhr, 50 m Endläufe/15.10 Uhr
Männl. Jugend M12: Hoch AH 1,08/10.00 Uhr, Weit/11.30, Kugel/12.15 Uhr, 50 m Hürden /13.10 Uhr, 50 m VL/14.00 Uhr, 50 m EL/15.00 Uhr
Weibl. Jugend W13: Weit/10.45 Uhr, Hoch AH1,08/11.30 Uhr, Kugel/10.00 Uhr, 50 m Hürden /13.40 Uhr, 50 m VL/14.45 Uhr, 50 m EL/15.30 Uhr
Weibl. Jugend W12: Weit/10.00 Uhr, Hoch AH1,04/11.30 Uhr, Kugel/10.45 Uhr, 50 m Hürden /13.30 Uhr, 50 m VL/14.30 Uhr, 50 m EL/15.20 Uhr

Zeitplanänderungen nach Eingang der Meldungen vorbehalten.

Meldungen an:
Marc Scheloske, Waldstraße 16, 73568 Durlangen,
Tel. 07176-3856, E-mail:[email protected]

oder per Onlinemeldung über LADV

Soweit die Teilnehmerzahlen es zulassen, freuen wir uns über Gaststarter aus anderen Regionen. Info zu Startmöglichkeiten per Mail.

Meldeschluss: Dienstag, 12. Februar 2019
Startgeld:€ 2,50 pro Wettbewerb / Nachmeldungen: doppelte Gebühr

Es gelten die Allg. Ausschreibungsbedingungen der Region Ost.

Ausschreibung: Regionalmeisterschaften Hallenmehrkampf Jugend U16 & U14, Schw. Gmünd, 19.1.2019

Region 3 – Ostwürttemberg
Regionalmeisterschaften Hallen-Mehrkampf Jugend U16 und U14

Ort: Schwäbisch Gmünd, Leichtathletikhalle, Katharinenstraße 33
Termin: Samstag, 19. Januar 2019
Ausrichter: LG Staufen
Wettbewerbe: Hallenvierkampf (50 m, Weitsprung, Hochsprung, Kugelstoß)
Altersklassen: Männliche und Weibliche Jugend U16 und U14 (Wertung jeweils nach Jahrgängen getrennt)
Anfangshöhen Hochsprung: M12: 1,00 / M13: 1,05 / M14: 1,20 / M15: 1,24 / W12: 0,90 / W13: 1,00 / W14: 1,15 / W15: 1,20
Beginn für alle Klassen: 10.00 Uhr

Meldungen an:
Marc Scheloske, Waldstraße 16, 73568 Durlangen,
Tel. 07176-3856, E-Mail: [email protected]

Da der Wettkampf wie jedes Jahr die 50m beinhaltet, ist keine Meldung über LADV möglich. Meldungen nur direkt per Mail, Danke.

Meldeschluss: Montag, 14. Januar 2019
Startgeld: € 5,50 pro Starter | Nachmeldungen: doppelte Gebühr

Es gelten die Allg. Ausschreibungsbedingungen der Region Ost.

Ausschreibung: Regional- und Kreiswaldlaufmeisterschaften, Aalen-Ebnat, 13.10.2018

Regional- und Kreiswaldlaufmeisterschaften 2018
Samstag, den 13.10.2018 ab 11.00 Uhr

Veranstalter:                         Region Ost \ LA Ostalb

Ausrichter:                             SV Ebnat e.V.

Austragungsort:                   Vereinsheim SV Ebnat e.V., Schäfweg 16, 73432 Ebnat
Wald und Flur im Südosten

Meldungen:                          http://my3.raceresult.com/106952

Rückfragen an:                     [email protected]

Meldeschluss:                      Dienstag, 09.10.2017

Altersklassen:                       MK U10 bis MK U12,  MJ U14 bis MJ U20, M, M U23, M30/35/40/…/85
WK U10 bis WK U12,  WJ U14 bis WJ U20, W, W U23, W30/35/40/…/85

Wertung:                                Jahrgangswertung bis U18, sonst Altersklassenwertung

Startgebühr:                          Kinder  M/WK U10 bis M/WK U12       3,00 €
Jugend M/WJ  U14 bis M/WJ U20        4,00 €
alle anderen                                        6,00 €

Nachmeldungen:                können bis eine Stunde vor dem Starttermin gegen  2 € Aufschlag vor Ort angenommen werden.

Auszeichnungen für die Kreismeisterschaft:
U10 bis U14 – jeder erhält eine Urkunde, ab U16 Urkunden Platz 1 bis 8

Mannschaftswertung:       Je 3 Läufer/Läuferinnen bilden in ihrer Altersklasse (z.B. U12 – MK10, MK11) eine Mannschaft (gilt für M/W U 10 bis U20)

Start/Ziel:                               Wald und Flur im Südosten, Elchingerstraße 16

Zeitnahme:                            elektronisch

Streckenbeschaffenheit: Feld- und Waldwege, Asphalt und Schotter

Startnummernausgabe:   ab 09.30 Uhr

Empfehlung:                         Anwesenheit 1 Std. vor Startbeginn

Strecken und Zeitplan:

Lauf-Nr.Start-zeitAltersklasseJahr-gangStreckennameLänge ca.
111.00U 10 u. jünger09/101 Minirunde1000m
211.10U 1207/081 mittlere Runde1950m
311.30U 14
U 16
05/06
03/04
2 kleine Runden2800m
412.00U 18
U 20
Männer/Frauen
Senioren,-innen
(ab M/W30,35,40…)
01/02
99/00
98-89
88 –
1 große Runde4550m
512.00U 18
U 20
Männer/Frauen
Senioren,-innen
(ab M/W30,35,40…)
01/02
99/00
98-89
88 –
2 große Runden9100 m

 

Bei geringer Beteiligung in den Startbereichen können Läufe (m/w) auch zusammengelegt werden.

Streckenänderungen vorbehalten!

Ausschreibung: Kinderleichtathletik Ostalb–Cup 2018

Kinderleichtathletik
Ostalb – Cup 2018

Wer kann den Cup gewinnen?

  • Der Cup geht an den Verein mit der nachhaltigsten Nachwuchsarbeit im Bereich Kinderleichtathletik im Leichtathletikkreis Ostalb
  • Diese Nachwuchsarbeit zeigt sich durch die Teilnahme am Kinderleichtathletik- Cup Ostalb mit einem Team der Altersklasse U10

Wie ist der Cup organisiert?

  • Der Cup besteht aus drei verschiedenen Teamwettkämpfen
  • An den verschiedenen Teamwettkämpfen können die Teams unterschiedlich besetzt sein
  • Die zwei besten Ergebnisse der einzelnen Teamwettkämpfe werden für die Cupwertung entsprechend der Rangpunkteauswertung addiert
  • Bei gemischten Vereins-Teams erhält jeder Verein die im Team erreichte Punktzahl
  • Eine extra Cup- Anmeldung von Seiten der Vereine ist nicht notwendig. Vereine, welche die Bedingungen am Ende des Cups erfüllt haben, gehen automatisch in die Wertung ein.

Welche Veranstaltungen zählen zur Cup-Wertung?

  • 24. Juni 2018: Ostalbiade/ Kreismeisterschaft – Team-Mehrkampf U12 und U10 – TSG Hofherrnweiler
  • 30. September 2018: Team-Mehrkampf U12 – U8 im Rahmen der Kreis- und Regionalmeisterschaften – LSG Aalen / MTV Stadion Aalen
  • 18. November 2018: Hallenostalbiade / Kreismeisterschaft – Team-Mehrkampf U10 und U8 (+ Siegerehrung Ostalb-Cup 2017) – TSV Wasseralfingen, Karl-Weiland Halle Aalen

Wie sieht der Pokal-Cup Preis aus?

  • Der Cup- Sieger Verein erhält eine Siegesprämie im Wert von 200 Euro
  • Alle Kinder, die in den Siegermannschaften Platz 1 – 3 zum Gesamtsieg beigetragen haben, erhalten eine Medaille und eine Urkunde
  • Die Ehrung der Cup- Gewinner findet im Rahmen des Nikolauslehrgangs 2018 in Schwäbisch Gmünd statt
  • Die Sieger des Cups 2017 werden Rahmen der Hallenostalbiade/ Kreismeisterschaft Team-Mehrkampf in Aalen geehrt

gez.: Uwe Koblizek, Karin Fuchs, Lena Bryxi