Ausschreibung: Regionalmeisterschaften Hallenmehrkampf Schüler A + B, Schw. Gmünd, 23.2.2008

Region 3 – Ostwürttemberg
Regionalmeisterschaften Mehrkampf Schüler & Schülerinnen A und B

Ort: Schwäbisch Gmünd, Leichtathletikhalle, Katharinenstraße 33
Termin: Samstag, 23. Februar 2008
Ausrichter: LG Staufen

Wettbewerbe: Hallenvierkampf – 50 m, Weitsprung, Hochsprung, Kugelstoß
Beginn für alle Klassen: 10.00 Uhr

Meldungen an:
Brigitte Scheloske, Waldstraße 16, 73568 Durlangen,
Tel. 07176-3856, Fax. 07176-2598
email: [email protected]
Meldeschluß: Montag, 18. Februar 2008
Startgeld: € 4,–  pro Starter – Nachmeldungen: doppelte Gebühr

 


 

 

Ausschreibung: Regionalhallenmeisterschaften Schüler C, Schw. Gmünd, 8.3.1.2008

Region 3 – Ostwürttemberg
Regionalmeisterschaften Schüler & Schülerinnen C

Ort: Schwäbisch Gmünd, Leichtathletikhalle, Katharinenstraße 33
Termin: Samstag, 08. März 2008
Ausrichter: LG Staufen

Wettbewerbe: 50 m, 50 m Hürden (Hürdenhöhe 50 cm), Weitsprung, Hochsprung, Medizinballstoß
Hinweise: Beim Hochsprung wird bis 1,10m um jeweils 5 cm, dann um 4 cm gesteigert.
Regeln für den Medizinballstoß:  Der Medizinball muss mit beiden Händen entweder vor der Brust oder seitlich vom Körper gestoßen (!) werden, Werfen ist nicht erlaubt. Kurzes Angehen und Schwung holen ist gestattet.  Als Abstoßlinie gilt eine Bank (kein Kugelstoßring). Gewicht der Medizinbälle: Schüler 2kg, Schülerinnen 1,5kg

Zeitplan:
Schüler M 11: Hoch AH 0,90/ 10.00 Uhr, Medizinballstoß/11.30 Uhr, Weit/12.15 Uhr, 50 m Hürden/13.20 Uhr, 50 m Vorläufe/14.25 Uhr, 50 m Endläufe/15.55 Uhr
Schüler M 10: Hoch AH 0,85 /10.00 Uhr, Weit/11.30, Medizinballstoß/12.15 Uhr, 50 m Hürden/13.10 Uhr, 50 m VL/14.00 Uhr, 50 m EL/15.45 Uhr
Schülerinnen W11:  Medizinballstoß/10.00, Weit/10.45 Uhr,  Hoch AH 0,90 cm/11.30 Uhr, 50 m Hürden/13.40 Uhr,  50 m VL/15.15 Uhr, 50 m EL/16.15 Uhr
Schülerinnen W10: Weit/10.00 Uhr Medizinballstoß/10.45 Uhr, Hoch AH 0,85 /11.30 Uhr, 50 m Hürden/13.30 Uhr, 50 m VL/14.50 Uhr, 50 m EL/16.05 Uhr
Zeitplanänderungen nach Eingang der Meldungen vorbehalten 

Meldungen an:
Brigitte Scheloske, Waldstraße 16, 73568 Durlangen,
Tel. 07176-3856, Fax. 07176-2598
Email: [email protected]
Meldeschluß: 3. März 2008
Startgeld: € 2,00 pro Wettbewerb – Nachmeldungen: doppelte Gebühr

 


 

 

Ausschreibung: Regionalhallenmeisterschaften Schüler B, Schw. Gmünd, 16.2.2008

Region 3 – Ostwürttemberg
Regionalmeisterschaften Schüler & Schülerinnen B

Ort: Schwäbisch Gmünd, Leichtathletikhalle, Katharinenstraße 33
Termin: Samstag, 16. Februar 2008
Ausrichter: LG Staufen

Wettbewerbe: 50 m, 50 m Hürden( Hürdenhöhe 0,762cm) Weitsprung, Hochsprung (Steigerung: 4 cm), Kugelstoß

Zeitplan:
Schüler M 13: Hoch AH1,12 /10.00 Uhr, Weit/12.15 Uhr, Kugel/11.30 Uhr, 50 m Hürden-13.10 Uhr, 50 m Vorläufe/14.15 Uhr, 50 m Endläufe/15.40 Uhr
Schüler M 12: Hoch AH 1,08/10.00 Uhr, Weit/11.30, Kugel/12.15 Uhr, 50 m Hürden /13.00 Uhr, 50 m VL/13.50 Uhr, 50 m EL/15.30 Uhr
Schülerinnen W13: Weit/10.45 Uhr, Hoch AH1,08/11.30 Uhr, Kugel/10.00 Uhr, 50 m Hürden /13.40 Uhr, 50 m VL/15.10 Uhr, 50 m EL/16.00 Uhr
Schülerinnen W12: Weit/10.00 Uhr, Hoch AH1,04/11.30 Uhr, Kugel/10.45 Uhr, 50 m Hürden /13.30 Uhr, 50 m VL/14.40 Uhr, 50 m EL/15.50 Uhr 

Zeitplanänderungen nach Eingang der Meldungen vorbehalten

Meldungen an:
Brigitte Scheloske, Waldstraße 16, 73568 Durlangen,
Tel. 07176-3856, Fax. 07176-2598
email: [email protected]
Meldeschluß: Montag 11. Februar 2008
Startgeld: € 2,00 pro Wettbewerb – Nachmeldungen: doppelte Gebühr

 


 

 

Kreistag des Leichtathletikkreises, 9. Februar 2008

Einladung zum Kreistag
am Samstag, den 9. Februar 2008
um 14.30 Uhr in Essingen in der Schönbrunnenhalle

Tagesordnung:

1. Begrüßung und Grußworte
2. Berichte des Kreisvorsitzenden und der anderen Mitgliedern des Kreisvorstandes
3. Berichte des Kassenwartes und des Kassenprüfers
4. Aussprache über die Berichte
5. Entlastung
6. Wahlen – Einführung Rollierendes System
7. Anträge zum Kreistag
8. Kreis- und Regionalveranstaltungen 2008
9. Ort und Termin des Kreistages 2009
10. Verschiedenes

Anträge zur Tagesordnung werden spätestens eine Woche vor dem Kreistag schriftlich an den Kreisvorsitzenden Peter Seidel, Eisenbahnstr.11, 73431 Aalen erbeten.

Neben den Mitgliedern des Kreistages, dem Kreisvorstand und den stimmberechtigten Vertretern/innen der Vereine, sind die Abteilungsleiter/innen und Trainer/innen wie auch die Aktiven sowie alle an der Leichtathletik Interessierten zur Teilnahme herzlich eingeladen.

Peter Seidel
Kreisvorsitzender